Logoheader2


FotoliaBild2

 

Portrait

 

 

 

 

 

Zu meiner Person

Als wissenschaftlicher Referent in einem landeskirchlichen Institut der Evangelischen Kirche von Westfalen bin ich hauptberuflich mit vielfältigen Entwicklungsprozessen vertraut. Zu meinen Aufgabenbereich gehört es u.a. mit unterschiedlichen Teams Bildungsprozesse zu entwickeln, durchzuführen und zu evaluieren. Mein supervisorisches Engagement baut auf Qualifikationen im Bereich des Sozialmanagements, der Gestalttherapie und meinem Masterstudium "Supervision und Beratung" an der Universität Bielefeld auf. Die Integration von unterschiedlichen Methoden und Reflexionsmöglichkeiten bietet nach meiner Erfahrung eine große Chance für erfolgreiches supervisorisches Handeln.

Meine freiberufliche, beratende und supervisorische Arbeit basiert auf wissenschaftliche Grundlagen und gestaltet sich methodenübergreifend und integrativ.

 

Bin ich der richtige Supervisor für Sie?

Probieren Sie es aus. Das Erstgespräch hat zum Ziel sich kennen zu lernen und herauszufinden, ob und unter welchen Bedingungen es zu einer Vereinbarung über eine Zusammenarbeit kommen kann.

Es ist für Sie unverbindlich und hilft Ihnen eine Entscheidung zu finden, inwieweit Supervision der richtige Weg für Sie ist!